weather-image

Rapsblütenfest lockt bis Sonntag auf Ottensteiner Hochebene

Meiborssen feiert ab heute mit Freunden

Meiborssen (fhm). Gelbe Rapsfelder, der würzig-blumige Duft des Frühlings – so lockt Meiborssen in der Gemeinde Vahlbruch seine Gäste in das Weserbergland zum diesjährigen Rapsblütenfest. Das im Rahmen der agrarstrukturellen Entwicklungsplanung Ottensteiner Hochebene entstandene Rapsblütenfest, wird von den zwölf Orten seit 2005 gemeinsam ausgerichtet und findet jedes Jahr in einem anderen Ort auf der Hochebene statt.

veröffentlicht am 07.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 12:21 Uhr

Das Marionettentheater ist nur einer der Programmpunkte des Raps


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt