weather-image
×

Mehrheitsgruppe im Kreistag will 25.000 Euro für die Sportförderung sichern

Anders als in dem von der Kreisverwaltung vorgelegten Haushaltsplanentwurf will die aus SPD/Grünen bestehende Mehrheitsgruppe im Hameln-Pyrmonter Kreistag weiterhin 25.000 Euro als investive Sportförderung in den Haushalt einstellen. Ulrich Watermann, SPD-Fraktionsvorsitzender, erklärt dazu: "Damit ist die Sportförderung gesichert."

veröffentlicht am 15.02.2015 um 17:52 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 19:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige