weather-image

Mehrere Verletzte - Schwerer Verkehrsunfall bei Königsförde

Auf einer Landesstraße bei Königsförde sind am frühen Abend an einer Kreuzung zwei Autos zusammengestoßen. Rettungskräfte von Feuerwehr und DRK sind im Einsatz. Feuerwehrleute befreiten mit hydraulischen Geräten eine Autofahrerin aus ihrem Wagen. Die Straße ist momentan (18.30 Uhr) voll gesperrt.

veröffentlicht am 17.12.2017 um 19:22 Uhr
aktualisiert am 18.12.2017 um 09:19 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt