weather-image
26°
×

Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall

LIPPE. Am Samstagmittag wurden mehrere Personen bei einem Auffahrunfall auf der Bielefelder Straße in Helpup leicht verletzt. Ein 65-jähriger Bielefelder war in Fahrtrichtung Helpup auf der Bielefelder Straße unterwegs, wollte in eine Einfahrt abbiegen und musste aufgrund von Gegenverkehr anhalten. Ein nachfolgender 26-Jähriger hielt mit seinem Mazda ebenfalls an. Eine 59-Jährige konnte ihren Opel nicht rechtzeitig bremsen. Sie fuhr dem vor ihr haltendenden Mazda auf und schob diesen auf den Wagen des 65-Jährigen. Die Autos wurden durch den Aufprall erheblich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 21000 Euro. Die Fahrerin des Opels wurde leicht verletzt ins Klinikum gebracht. Die Insassen des Mazda, der 26-jährige Fahrer aus Lage, eine 28-Jährige und ein zweijähriges Mädchen, wurden ebenfalls leicht verletzt und im Krankenhaus behandelt. Die Fahrbahn wurde für die Bergung und Unfallaufnahme vorübergehend einseitig gesperrt.

veröffentlicht am 25.05.2020 um 12:44 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.