weather-image
26°
×

Zwei Chöre unter einer Regie

Mehrere Auftritte

Hameln/Hasperde. Unter Leitung ihres Chorleiters Klemens Steinhoff sangen Mitglieder des Gesangvereins Eintracht und des gemischten Chores Rohrsen im Dorfgemeinschaftshaus Rohrsen. Beide Chöre traten auch im Seniorenheim „Arche Noah“ in Hameln auf, wo sie ein einstündiges Konzert gaben. Im zweiten Teil des Konzerts wurden Lieder gesungen, die von Klemens Steinhoff auf der Gitarre begleitet wurden und bei denen die Zuhörer zum Teil mitsangen. Auch im festlich geschmückten Spiegelsaal des Seniorendomizils Schloss Hasperde sangen die beiden Chöre. Dafür dankte ihnen der stellvertretende Heimleiter, Hans-Gerhard Sackmann, herzlichst. Das Publikum spendete viel Applaus, nicht zuletzt bei den Liedern, die von Klemens Steinhoff und seiner Frau virtuos auf der Gitarre begleitet wurden. Ein weiterer Auftritt beider Chöre fand auf dem Hof Brüggemann in Rohrsen statt. Beide Chöre wollen an ihrem breit gefächerten Repertoire weiterarbeiten und suchen ständig neue Mitglieder, die Spaß am Singen und geselligen Zusammenkünften haben. Wer Interesse hat, mitzusingen, wende sich an Klemens Steinhoff unter 05159/551.

veröffentlicht am 08.01.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 17:11 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige