weather-image

Doch Nachwuchssorgen gibt es auch

Mehr aktive Sänger

Wallensen (gök). Vor der Jahreshauptversammlung im Ratskeller Wallensen hatte Friedhelm Roloff einige Sorgen. Da der bisherige Vorstand ein hohes Durchschnittsalter hat, hoffte er auf neue und jüngere Mitglieder. Doch wie bei vielen anderen Vereinen auch, fanden sich keine neuen Mitglieder, die die Verantwortung übernehmen wollten. Daher überzeugte er mit seinem Vorstand unter anderem den bisherigen zweiten Vorsitzenden Gerd Geicke zum Weitermachen.

veröffentlicht am 26.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 02:21 Uhr

Der Vorsitzende Friedhelm Roloff (Mitte) mit dem gewählten Vorstand und den geehrten Mitgliedern. Foto: gök


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt