weather-image
14°

Gemeinde will die Sicherheit an der Nordstraße verbessern

Meerbeck legt Bürgersteig an

Meerbeck. Die Gemeinde Meerbeck will im kommenden Jahr an der Nordstraße einen Teil des Seitenstreifens für einen Fußweg pflastern. Der Rat der Gemeinde hat in der letzten Sitzung des Jahres die Maßnahme beschlossen. Hintergrund ist die gefühlte Unsicherheit, die Fußgänger an der Einmündung zu den Horsthöfen empfinden.

veröffentlicht am 27.12.2015 um 13:42 Uhr
aktualisiert am 27.12.2015 um 20:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt