weather-image
16°

Wiedensahler freuen sich auf 150-jähriges Jubiläum der Lausbubengeschichten / Hoffnung auf große Resonanz

Max und Moritz machen mobil

Wiedensahl. Im kommenden Jahr mischen die berühmten Lausbuben Max und Moritz den Flecken Wiedensahl wieder auf. Dann feiern Wilhelm-Busch-Liebhaber und vor allem dessen Nachlasshüter in Wiedensahl bekanntermaßen ein denkwürdiges Jubiläum. „150 Jahre Max und Moritz“ werden vom Förderkreis Wilhelm Busch Wiedensahl mit einer Reihe von Veranstaltungen gewürdigt. Bis nach Brüssel zieht der 150. Geburtstag der Lausbubengeschichten Kreise. Der Verein hat das Programm vorgestellt.

veröffentlicht am 30.12.2014 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.12.2014 um 19:47 Uhr

270_008_7654297_Nw_150.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt