weather-image
31°

49-Jähriger löst Großeinsatz aus / Stau

"Mast-Kletterer" schlägt wieder zu

Hameln (ube). Er hat es wieder getan, ist auf einen Baukran geklettert, hat Gott und die Welt verrückt gemacht, Polizei und Feuerwehr in Atem gehalten - Dietmar H. (49) kann's nicht lassen. Vor einigen Jahren war er besonders oft aktiv. Kein Kran, kein Strommast, kein Gerüst war ihm zu hoch. Lange Zeit hatte er sich wohl unter Kontrolle - jetzt schlug der niedersachsenweit als "Mast-Kletterer" bekannte Mann wieder zu. Diesmal stieg er im Gittermast eines Krans, der am Thiewall/Ecke Domeierstraße steht, hoch.

veröffentlicht am 13.04.2007 um 00:00 Uhr

Dietmar H. im Mast. Fotos: ube


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?