weather-image
10°
TuS Niedernwöhren beim Vorletzten

Marklohe als Aufbaugegner

Bezirksliga (ku). Eigentlich käme der Tabellenvorletzte vom SC Marklohe dem TuS Niedernwöhren augenblicklich gerade recht. Nach dem mehr als glücklichen Remis in der letzten Woche gegen die Gäste aus Wetschen zeigte die Elf von Trainer Dittmar Schönbeck in einigen Phasen doch noch sichtbar mangelnde Spielpraxis.

veröffentlicht am 23.03.2007 um 00:00 Uhr

Der Gastgeber Marklohe konnte bislang ebenfalls schon 19 Spiele absolvieren, konnte dabei aber erst 16 Punkte einfahren. Augenfällig dabei die Angriffsschwäche der Markloher, die bei erst 25 Toren schon 36 Gegentreffer kassierten. TuS-Trainer Schönbeck hat in der Woche an der Feinabstimmung im Team gefeilt, hofft, dass nicht wieder das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht: "Marklohe liegt uns ganz gut, im Hinspiel haben wir mit 2:0 gewonnen. Im Team gibt es derzeit wenig Probleme, dass Roland Blaume wieder auf dem Weg nach oben ist, hat er nicht zuletzt mit seinem wichtigen Treffer in der letzten Woche gezeigt."

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare