weather-image
Überaus knappe Vorlese-Entscheidung an der Herderschule

Maricia Lange ist die Beste

Bückeburg (bus). Maricia Lange hat den vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels initiierten Vorlesewettbewerb, Abteilung Herderschule, für sich entschieden.

veröffentlicht am 15.12.2007 um 00:00 Uhr

Maricia Lange (sitzend) mit den Zweitsiegern Marlon Komnick, Lau

In der Realschule hatten 90 Mädchen und Jungen der sechsten Klassen um die Ehre des besten Vorlesers gewetteifert. Lange setzte sich in einer knappen Entscheidung gegen fünf Mitbewerber durch. "Deswegen wurden Maricias Konkurrenten alle zu zweiten Siegern erklärt", erläuterte Hauptorganisatorin Hanni Gramann. Zweitsieger sind Marlon Komnick, Laurin Lienig, Veronica Siewert, Julian Everding und Lena Neufeld.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare