weather-image
14°

Mann stirbt bei Unfall auf B 1

Der schwere Verkehrsunfall bei Afferde hat ein Menschenleben gefordert. Gegen 20.15 Uhr war ein Audi gegen einen Pfeiler einer Eisenbahnbrücke geprallt. Der Fahrer, ein 55-Jähriger aus Coppenbrügge, war im Fahrzeug eingeklemmt. Rettungskräfte konnten dem Mann nicht mehr helfen, er verstarb noch an der Unfallstelle.

veröffentlicht am 01.08.2018 um 23:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare