weather-image
Mit den Wünschen der Kunden vertraut

Malerbetrieb Ernst Deutsch ehrt langjährige Mitarbeiter

Am vergangenen Wochenende ist der Malerbetrieb Ernst Deutsch aus Hameln mal wieder einen etwas ausgefallenen Weg gegangen: Firmeninhaber Ernst Deutsch und seine Geschäftsführerin Regina Rüffer ehrten drei Mitarbeiter des Unternehmens im Beisein aller Mitarbeiter in aller Öffentlichkeit auf der Hochzeitshausterrasse. Von den Verantwortlichen gab`s neben lobenden Worten für den stets überdurchschnittlichen Einsatz aller Mitarbeiter einen Sektempfang sowie eine Stadtführung mit dem Rattenfänger.

veröffentlicht am 30.10.2009 um 11:15 Uhr

270_008_4192744_SV_Deutsch.jpg

Auf eine fast 50jährige Firmentradition kann der Innungsfachbetrieb der Maler- und Lackierinnung zurückblicken. Das fachkundige Mitarbeiterteam kann auf Betriebszugehörigkeiten zwischen 10 und 45 Jahren zurückblicken und durch ständige Fort- und Weiterbildungen sowie Schulungen, ist man hier stets auf dem aktuellsten Stand. Qualitätsarbeit auf der ganzen Linie leisten auch die drei Geehrten des Unternehmens, die jeweils 25 Jahre im Malerbetrieb Ernst Deutsch tätig sind. Sie gehören zu einem hoch qualifizierten und hoch motivierten Team, dass von den Kunden neutral überwacht und ausgezeichnet wird. „Unsere Auftraggeber bekommen nach vollendeter Arbeit einen Fragebogen zugeschickt, in dem sie unsere Leistungen bewerten können“, erklärt Malermeister Ernst Deutsch. Seit 2007 gibt es diese Art der Bewertung und das einhellige Urteil der Kundschaft lautet seitdem: sehr gut! „Fast 300 Kunden haben an der Bewertung teilgenommen - uns damit zertifiziert - und uns dadurch natürlich auch mitgeteilt: weiter so!“, ergänzt Geschäftsführerin Regina Rüffer, mit der die Firma auch für die Zukunft gut aufgestellt ist.

Den Leitspruch des Maler-Fachbetriebes: „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit, denn Qualität ist unsere Stärke“, setzen die Mitarbeiter tagtäglich bei den anfallenden Arbeiten um. Hierzu zählen unter anderem Maler- und Tapezierarbeiten, Betoninstandsetzung durch Mitarbeiter die einen SIVV-Schein besitzen, Balkonsanierung, Wärmedämmverbundarbeiten nach den neuesten Energierichtlinien, denkmalpflegerische Arbeiten sowie Restaurierung von Althäusern, Fassadenanstrich, Fassadengestaltung und vieles mehr.

Gerade jetzt sollte man über eine Renovierung der eigenen beziehungsweise gemieteten vier Wände nachdenken. Denn: Eine Harmonie im eigenen Haus hat sehr viel mit Farbe und Gestaltung zu tun. Ein ganz besonderes Wohlfühlgefühl kann schon allein durch einen neuen Anstrich der Wände oder neuen Tapeten erfolgen. Und in der heutigen Zeit ist Wohlbehagen in der Wohnung der beste Zinssatz für die Zukunft! Sprechen Sie doch mal mit den Fachleuten der Firma Deutsch über eine Umgestaltung Ihrer Wohnräume und verwirklichen Ihre Wohnträume - Möglichkeiten gibt es viele …

270_008_4192743_SV_Deutsch.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt