weather-image
10°
×

Unterkreiskönige beim KKS ermittelt

Majestäten in Klein Berkel

Hameln. Die Schützenvereine des Unterkreises II - KKS Klein Berkel, SV Klein Berkel 05, SV Groß Berkel, SC Aerzen, SV Gellersen haben auf dem Schießstand des KKS Klein Berkel ihre Unterkreiskönige ausgeschossen.

veröffentlicht am 30.06.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 11:21 Uhr

Da der Unterkreisvorsitzende Wolfgang Blum erkrankt war, gab der stellvertretende Unterkreisvorsitzende Karsten Saupe bei guter Beteiligung aller Vereine folgende Ergebnisse bekannt: Jugendkönig ist Rune Radow vom SC Aerzen, 1. Ritter wurde Kevin Fischer vom KKS Klein Berkel und 2. Ritter ist Leon Tegtmeier vom SC Aerzen. Bei den Damen trägt Sabine Scholz vom KKS Klein Berkel die Königswürde, umgeben von der 1. PrinzessinSilke Bode vom SV Klein Berkel 05 und von Prinzessin:Marlies Kolodziejczak vom SV Groß Berkel. Schützenkönig wurde Harald Niehus vom SV Groß Berkel. Und Karsten Saupe vom SC Aerzen ist sein 1. Ritter. Den 2. Ritter gibt Frank Bursie vom SV Groß Berkel ab.

Bei den Seniorinnen wurde Barbara Kasper vom SV Klein Berkel 05 Königin mit der 1. PrinzessinMarlene Bode vom SV Klein Berkel 05 und der 2. Prinzessin:Rosemarie Stuckenbrock vom SV Groß Berkel. Seniorenkönig wurde Kurt-Dieter Höpner vom KKS Klein Berkel. Sein 1. Ritter ist Hans Werner Frensel vom SV Gellersen und der 2. Ritter istFriedel Bartling, KKS Klein Berkel.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige