weather-image

Mahnwache zum 5. Jahrestag der Atom-Katastrophe von Fukushima

Das Anti-Atom-Plenum Weserbergland will an die Atom-Katastrophe von Fukushima erinnern und zugleich gegen den Weiterbetrieb der acht noch laufenden Atomkraftwerke protestieren. Aus diesem Anlass lädt die Bürgerinitiative am 11. März, dem 5. Jahrestag des Unglücks, um 17 Uhr zu einer Mahnwache vor dem Hamelner Hochzeitshaus. Ralf Hermes vom BUND und Dr. Urte Wais vom Anti-Atom-Plenum werden Reden halten. Nach der Kundgebung startet gegen 17.30 Uhr am Münster St. Bonifatius der Passionsweg mit Pastorin Friederike Grote.

veröffentlicht am 04.03.2016 um 17:38 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 03:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt