weather-image
Erstmals Turnier für C-Juniorinnen

Mädchen-Teams treten an

Rehren (la). Erstmals hat der Turn- und Sportverein (TuS) Rehren am vergangenen Wochenende ein Hallenturnier für die C-Juniorinnen organisiert. Acht Mädchen-Mannschaften aus dem Landkreis spielten um den "SportBoxx-Pokal", den Stefan Büngel dem Veranstalter gestiftet hatte.

veröffentlicht am 12.01.2008 um 00:00 Uhr

Die Spielgemeinschaft aus Lauenhagen/Pollhagen/Nordsehl hat das

Nach interessanten und fairen Spielen setzten sich die Nachwuchskickerinnen von der Spielgemeinschaft Lauenhagen/Pollhagen/Nordsehl durch, die im Endspiel klar mit 4:0 gegen den TSV Hagenburg gewannen. Platz drei belegten die Mädchen vom TSV Algestorf 1. Die Gastgeber vom TuS Rehren lieferten sich ein spannendes Spiel um Platz fünf gegen den SC Rinteln, das nach einem 1:1 erst im Neunmeterschießen zugunsten der Auetaler entschieden wurde. Mädchen-Fußball-Spartenleiterin Gaby Wedemeier vom TuS Rehren möchte auch noch einmal für alle interessierten jungen Mädchen die Trainingszeiten bekannt geben. Die D-Juniorinnen trainieren zurzeit jeden Montag von 16.15 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle, die C-Juniorinnen ebenfalls montags von 17.15 bis 18.30 Uhr.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare