weather-image

Eilser Rathaus-Team spielt - unerwartet - stark / Letzter Turnierplatz für den Samtgemeinderat

Luhdens Gemeinderat verteidigt den Goldpott

Luhden (sig). Die Spatzen pfeifen es von den Dächern, dass in Luhden das Boulefieber grassiert. Diese Begeisterung färbt auch auf die Kommunalpolitiker ab. In diesem Bereich sind sie in der Samtgemeinde Spitze. Bei dem Kräftevergleich zwischen den Gemeinderäten von Ahnsen, Bad Eilsen, Luhden, Heeßen und Buchholz sowie der Samtgemeindeverwaltung gab es bislang nur einen Turniersieger. Das war am vergangenen Freitag beim erneuten Aufeinandertreffen nicht anders.

veröffentlicht am 28.04.2008 um 00:00 Uhr

Der Pokalverteidiger Luhden muss auch im kommenden Jahr das Turn


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt