weather-image
Veranstaltung steigt am 14. September / Titelverteidiger Jobst von Palombini am Start

Luhdener Straßenlauf mit Kreismeisterschaften

Leichtathletik (fb). Der Luhdener SV lädt am Freitag, 14. September, alle Langstreckenläufer und Interessierte zur dritten Auflage des Luhdener Straßenlaufs in die Samtgemeinde Bad Eilsen ein. Veranstaltungszentrum ist die Sporthalle in der Ortsmitte. Angeboten werden Läufe über 1500 Meter, 5 und 10 Kilometer sowie Walking und Nordic-Walking über 5 Kilometer.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:24 Uhr

Beim Luhdener Straßenlauf geht auch um die Kreismeisterschaft. F

Als erstes gehen um 17:30 Uhr die Schüler B bis D über 1500 Meter auf die Strecke, es folgen um 17:45 Uhr die Walker/Nordic-Walker ab 20 Jahren über 5 Kilometer und um 18:15 Uhr die Läufer ab den Schülern B über 5 Kilometer. Die 5 Kilometer-Distanz ist ebenso wie der 10 Kilometer-Lauf offiziell vom DLV vermessen. Auf der längsten Tagesstrecke starten die Läufer ab der Jugend B um 19 Uhr. Geehrt werden neben den Gesamt- und Altersklassensiegern auch Damen- und Herrenmannschaften mit jeweils drei Athletenüber 5 und 10 Kilometer. Außerdem wird es über 5 Kilometer für die Schüler A und B sowie über 10 Kilometer für alle Läufer eine Kreismeisterschaftswertung aller Vereine des KLV-Schaumburg geben, diese Wertung erfolgt automatisch. Als Preise stehen Urkunden, Medaillen, Funktionsshirts, Handtücher, Bundesliga-Handball Freikarten und kleine Geldpreise zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist mit Grill- und Getränkestand sowie einer Salatbar ebenfalls gesorgt. Gemeldet haben bisher bereits die Herrensieger des vergangenen Jahresüber 5 und 10 Kilometer, Jobst von Palombini (VfL Bückeburg) und Achim Hagemeyer (ATSV Espelkamp) sowie die Siegerin von 2005 über 10 Kilometer Monika Marscheider, ebenfalls vom ATSV Espelkamp. Weitere Anmeldungen gehen bis zum Donnerstag, 13. September, an Frank Böger. Die E-Mail-Adresse lautet: f.boeger@arcor.de. Die Rufnummer ist (05751) 91 71 49. Meldungen sind am Veranstaltungstag gegen eine erhöhte Gebühr möglich, weitere Infos unter: www.luhdener-sport-verein.de.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare