weather-image
×

Lügder Bürgermeister Heinz Reker löst Wettschulden ein

Ein Bürgermeister zum Anfassen. Als solcher wird Heinz Reker in die Annalen von Lügde eingehen. Dazu trug auch sein Auftritt am Freitag auf dem Markt bei, als er seine Wettschulden vom Weihnachtsmarkt einlöste, indem der Schalke-Fan im BVB-Leibchen mit den Anwesenden das Steigerlied anstimmte und anschließend Kaffee und Kakao verteilte. Er hatte vor einiger Zeit gewettet, dass keine 58 Fußballfans in Trikots eines der Ruhrpott-Kumpelvereine Dortmund und Schalke auf dem Weihnachtsmarkt erscheinen würden, um gemeinsam das Steigerlied anzustimmen. Doch es kamen mehr als 58 Fans.

veröffentlicht am 20.12.2019 um 15:20 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt