weather-image
11°
×

Lügde-Prozess: Beide Hauptangeklagte legen Geständnisse ab

Im Prozess um den hundertfachen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen auf einem Campinggplatz in Lügde haben die beiden Hauptangeklagten am ersten Verhandlungstag Geständnisse abgelegt. Andreas V. (56) und Mario S. (34) räumten die angeklagten Taten am Donnerstag vor dem Detmolder Landgericht weitestgehend ein.

veröffentlicht am 27.06.2019 um 13:18 Uhr
aktualisiert am 27.06.2019 um 16:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige