weather-image
21°
×

Logocos unterstützt den Flecken Salzhemmendorf

Das Auftreten des neuen Corona-Virus stellt alle vor vielfältige Herausforderungen. Aktuell werden die anfangs sehr strikten Maßnahmen zwar stufenweise gelockert, dieses geht aber in der Regel mit gestiegenen Hygieneanforderungen einher. In dieser Situation hat die Firma Logocos aus Salzhemmendorf erneut Desinfektionsmittel gespendet. Die erste Lieferung vor ein paar Wochen wurden den Alten- und Pflegeeinrichtungen im Gemeindegebiet zur Verfügung gestellt. Die aktuelle Lieferung ist für die Feuerwehr und die Grundschulen vorgesehen. Dazu sagt Logocos-Vorstand Pierre Haller: "Als Mitglied der L'Oréal-Gruppe und Akteur vor Ort ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, in dieser Ausnahmesituation mit unseren Möglichkeiten zu helfen. Wir verstehen uns als Partner der Region und der hier lebenden Menschen."

veröffentlicht am 04.05.2020 um 14:44 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige