weather-image
21°

Frank Suchland stellt sein neues Hörbuch vor / "Lyrik live" ist ab dem 1. Oktober im Handel

"Literarisch bin ich halt ein bisschen Anarchist"

Bückeburg. Dass das Lachen gesund ist, ist nicht nur eine viel beschworene Wahrheit aus der Binse, sondern wurde auch schon von Immanuel Kant erkannt, der einmal schrieb, dass es "der Lebenskraft zuträglich" sei. So gesehen dürfte das neue Hörbuch von Frank Suchland der Gesundheit ganz besonders zuträglich sein: "Lyrik live" präsentiert einen Mitschnitt einer Lesung mit Versen und Kurzgedichten der ganz besonders zwerchfellerschütternden Sorte. Das Album erscheint am 1. Oktober und wird bundesweit sowie in Österreich und der Schweiz über den regulären Buchhandel erhältlich sein.

veröffentlicht am 27.09.2008 um 00:00 Uhr

Frank Suchland

Autor:

Johannes Pietsch


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?