weather-image
15°
Rintelner Bürgerschützen bestätigen Vorstand im Amt / Ehrung der Vereinsbesten

Lisa-Marie (10) von Geburt an dabei

Rinteln (who). Leistung und langjährige Treue sind zur Jahreshauptversammlung der Rintelner Bürgerschützen gewürdigt und belohnt worden. Und weil auch der Vorstand seine Sache in der zurückliegenden Amtszeit gut gemacht hat, ist das einmütige Votum der Versammlung in dieser Sache "Wiederwahl" gewesen.

veröffentlicht am 01.03.2007 um 00:00 Uhr

Geballte Ladung: Die Besten des Schießjahres 2006 der Rintelner

Als Jahresbeste des Vereins haben in der Kleinkaliber-Wertung gepunktet: Michael Pairan und Annemarie Reschel. Mit dem Luftgewehr hatten Rainer Thielke und Luise Geist die besten Ergebnisse vorgelegt. Mit 40 Mitgliedsjahren im Verein ist diesmal Ewald Steding der Jubilar mit den meisten Zählern gewesen. Axel Korff und Dr. Dietmar Nolting gehören seit 25 Jahren zu den Bürgerschützen. Für jeweils mehr als zehn Treuejahre zum Verein wurden ausgezeichnet: Karl-Heinz Buchholz, Siegfried Hübner, Bastian Kamann, Oliver Sperlich, Bernd Ulbricht sowie Lisa-Marie Zikoll, die von Geburtan zu den Bürgerschützen gehört. Dr. Dietmar Nolting wurde zusätzlich für über zehn Jahre im Deutschen Schützenbund ausgezeichnet. Mehr als 15 Jahre waren es bei: Heinrich Eggersmann junior, Michael Raabe, Rudolf Reuter, Rainer Thielke und Frank Zikoll.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare