weather-image
Daniel Schmidt in der Kata auf Platz zwei

Liridon Qela Zweiter beim Saino-Cup

Karate (peb). Nur eine Woche nach der erfolgreichen Teilnahme am Bremer Weser-Cup nahm das Karate Dojo Rinteln am 6. Saino-Cup des Karate-Verbandes Niedersachsen teil. 400 Sportler aus 40 Vereinen und sechs Bundesländern gingen an den Start.

veröffentlicht am 05.12.2007 um 00:00 Uhr

Trainer Stephan Roje (l.) und Ferry Heinrich (r.) mit Betreuer A

Unter den Augen der Trainer Stephan Roje und Ferry Heinrich und Betreuer Anatoly Betger holte sich Alina Betger in der Disziplin Kata (Formen) der Kinder den dritten Platz. Tina Wißkirchen wurde in der Disziplin Kumite (Freikampf) nach spannenden Kämpfen Dritte. Liridon Qela erreichte den zweiten Platz in der Disziplin Kata (Form) der Schüler. Daniel Schmidt setzte sich in der Disziplin Kata (Form) der Jugend durch und wurde ebenfalls Zweiter.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt