weather-image
14°
×

Lippes Landrat soll Fragen im Ältestenrat beantworten

Aufgrund des Infektionsgeschehens im Kreis Lippe haben die Kreistagsfraktionen von CDU, FDP und Freie Wähler/Aufbruch C Landrat Dr. Axel Lehmann gemeinsam aufgefordert, Fragen zum Infektionsgeschehen und der Corona-Strategie des Kreises zu beantworten. Im diese Woche tagenden Ältestenrat soll der Landrat Licht in die Pandemiebekämpung des Kreises bringen. "Die Äußerungen des Landrats zur akuten Pandemie-Situation in Lippe sind konfus", beklagt CDU-Fraktionsvorsitzender Andreas Kasper. Der Landrat müsse die wirklichen Hotspots in Lippe klar benennen und dürfe sich nicht hinter Mutmaßungen verstecken, fordert Carsten Möller, Kreistagsfraktionschef der FDP.

veröffentlicht am 15.12.2020 um 17:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige