weather-image
10°

Lippe: Clown erschreckt Autofahrer

Einer Autofahrerin ist am Montagabend gegen 21.30 Uhr in Lippe auf der Straße "Im Siek" eine Person mit einer Clownmaske vor den Wagen gesprungen. Das meldete die Frau am Dienstag bei der Polizei. Sie habe ihren Wagen rechtzeitig abbremsen können und drehte sofort um, als der Unbekannte auf ihr Fahrzeug zukam. In den zurückliegenden Wochen soll nach Angaben der Frau mehrfach eine Person mit Clownmaske, u.a. auf der Meierberger Straße, aufgetreten sein. Das habe sie aus ihrem Bekanntenkreis erfahren. Die Person soll etwa 1,70 Meter groß und schlank sein. Gegenstände habe sie nicht dabei gehabt. Schadensfälle sind bislang nicht bekannt geworden. Die Polizei bittet Betroffene, sich zu melden und weist darauf hin, dass derartige Vorfälle unter bestimmten Umständen juristisch als "gefährlicher Eingriff in der Straßenverkehr" gewertet werden und demzufolge empfindliche Konsequenzen bis hin zur Freiheitsstrafe nach sich ziehen.

veröffentlicht am 11.09.2018 um 15:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt