weather-image
22°
Bereits zum 46. Mal das Sportabzeichen erhalten / 70 Sportler erhalten in Hessisch Oldendorf die Auszeichnung

Liesel Ladage als Vorbild: „Wir wollen ihr nacheifern“

Hessisch Oldendorf (ah). „Liebe Sportfamilien , es ist mal wieder an der Zeit...“ begrüßte Walter Eikmeier, Vorsitzender des VfL Hessisch Oldendorf, die Gäste in der VfL-Halle, die im vergangenen Jahr erfolgreich ihre Leistungen für das Sportabzeichen erbracht hatten. Für die Durchführung und Abnahme dankte er Roswitha Eikmeier, die den Dank an Liesel Ladage, Frank-Botho Ritter, Heinz-Gerd Görsch und Marion Siegmund, die die Abnahme für die Schulen übernimmt, weitergab. 18 Kinder und Jugendliche, 52 Erwachsene, verteilt auf 32 Frauen und 20 Männer, errangen das Sportabzeichen. Diese Zahl sei für den Verein „normal“, erklärte Roswitha Eikmeier, erinnerte aber doch an das mit 138 Teilnehmern einmalige Ergebnis von 2008. Damals hatte die Handball-Jugend im Zuge eines mehrtägigen Camps in der Partnerstadt Gransee die Abnahme der Sportabzeichen als Trainingseinheit eingebaut.

veröffentlicht am 10.03.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 01:41 Uhr

Die Teilnehmer am Sportabzeichen des VfL Hessisch Oldendorf mit

Bereits zum 13. Mal verlieh Roswitha Eikmeier die Sportabzeichen: Jugend Bronze an Luca Piegsa, Clara Sterenberg und Frederik Eckermann, Jugend Silber an Franca Seidensticker und Lucie Albrecht, Jugend Gold an Jolina Tillner, Maurice Warnecke, Tim Arndt, Jessica Sacco (vierte erfolgreiche Teilnahme), Nick Kagelmacher (4), Jan-Hendrik Franke (5), Sven Niemeier (6), Ayleen Guder (6), Maylin Kagelmacher (6), Christian und Florian Arndt (je 6), Jan-Erik Tillner (7) und Lisa-Marie Franke (9). Bei den Erwachsenen ging das Sportabzeichen in Bronze an Filiz Gavas, Philipp Schrader, Sophie Wedemeyer, Ilka Albrecht, Ottmar Framke (2), Dieter Sommerfeld (2), Franciscus Steijn (2), in Silber an Wolfgang Köbele (3), Monika Faust (3), Astrid Kagelmacher (3), Kirsten und Günter Kagelmacher (je 4), in Gold an Birgit Tillner (5), Claudia Wedemeyer (5), Wilhelm Bothmann (5), Melanie und Thorsten Ritter (je 6), Petra Quick (6), Helmut Dorndorf (7), Paul Bromma (7), Robert Ariessen (8), Eva Heuer (10), Marion Siegmund (10), Helga Sabel (10), Brigitte Stock (13), Christa Oye (14), Marianne Weiß (15), Sebastian und Bernd Buschmüller (je 15), Heide Friederike Beißner (16), Horst Gerber (19), Siegfried Donder (19), Christa Gerber (20), Karin Krebs (20), Brunhild Buschmüller (23), Christa Ariessen (23), Heinz-Gerd Görsch (24), Petra Arndt (24), Margarete Harland (26), Jutta Ritter (26), Heide Donder (27), Marlies Kagelmacher (28), Irene Warnecke (29), Helmut Witte (30), Heidi John (30), Roswitha Eikmeier (30), Renate Max (32), Christa Steinmann (34), Wilhelm Knoche (34), Rudi Barz (35), Dr. Bodo Oye (39) und zum 46. Mal an Liesel Ladage. „Sie ist unser Vorbild, ihr wollen wir nacheifern“, hob Roswitha Eikmeier hervor. Das Familienabzeichen ging an Familie Donder, Kagelmacher, Tillner (3) und Arndt (6).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt