weather-image
°
×

Lieferwagen-Fahrer bietet Kindern Süßigkeiten an - Polizei alarmiert

Besorgte Eltern informierten am Donnerstag die Polizei darüber, dass ein Mann aus einem weißen Lieferwagen heraus einer Gruppe von Kindern um 15 Uhr in Börry Süßigkeiten angeboten habe. Als die Polizei eintraf, war der Lieferwagen bereits nicht mehr vor Ort. Anwohnern zufolge soll es sich bei dem Fahrer um einen Paketzusteller gehandelt haben. Nach Kenntnis der Polizei wurde keines der Kinder aufgefordert, in den Lieferwagen zu steigen. Das Kennzeichen des Lieferwagens ist bekannt. Halter ist eine Mietwagenfirma. Die Ermittlungen zum Fahrer dauern an.

veröffentlicht am 09.04.2021 um 12:09 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige