weather-image
22°

Leuchtend gelbe Sonnenblumen laden zum Fest

Möllenbeck (clb). Verziert mit leuchtend gelben Sonnenblumen bildet das Kloster Möllenbeck am Sonntag, 2. September, die perfekte Kulisse für das dritte Sonnenblumenfest des Rintelner Kinderschutzbundes. Dieses findet dann zwischen 11 und 18 Uhr unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Karl-Heinz Buchholz statt.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:33 Uhr

Ein Streichelzoo mit Kaninchen steht den Kindern zur Verfügung, und an der Rollbahn, der Sparkassen-Torwand und der Schokokuss-Wurfmaschine kann jeder seine Geschicklichkeit testen. Außerdem gibt es ein Glücksrad, eine Tombola, musikalische Unterhaltung vom Jugendblasorchester Rinteln sowie eine Sonnenblumenwerkstatt, wo Floristen Tipps beim Binden von Sträußen geben und diese zum Verkauf anbieten. Für Essen und Getränke ist gesorgt: Es gibt Bratwurst und Pommes, Kartoffelpuffer, Suppen sowie Waffeln und Kuchen. Das Getränkeangebot umfasst Säfte, Bier und Cocktails vom Bodega-Team. Der Erlös aus allen Verkäufen kommt dem Kinderschutzbund zugute. Das größte Projekt ist derzeit die Spiel- und Lernstube, bei der momentan 18 Kinder nach der Schule betreut werden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare