weather-image
19°
×

Verein aufgelöst

Letzte Ehrung

COPPENBRÜGGE. Vor Auflösung des Gesangvereins Coppenbrügge hat der Vorstand Sangesbruder Joachim Grams die Ehrenkette des Vereins angelegt.

veröffentlicht am 02.04.2019 um 12:51 Uhr

Er hat 65 Jahre lang im Verein gesungen. Christa Seiffert kann sich über 40 Jahre Zugehörigkeit freuen. 35 Jahre gehört Susanne Werhahn dem Verein an. Johannes Rolef, Karl-Heinz Brandt, Adolf Dehne, Wohlfgang Werhahn und Manfred Meier wurde für 30 Jahre Mitgliedschaft gedankt. Manfred Feiniger für 15 Jahre und Tamara Kasten für zehn Jahre. Im Anschluss an die Ehrungen beschloss die Versammlung, den Gesangverein Coppenbrügge aufzulösen. Aufgrund der stetig sinken Mitgliederzahlen war diese Entwicklung nicht aufzuhalten. Der Verein verfügte nur noch über sechs aktive Sänger, die seit Jahren zusammen mit der Chorgemeinschaft Oldendorf singen.

Die Geehrten, v. li.: Ursula Bigalke, Susanne Werhahn, Joachim Grams, Wolfgang Werhahn, Christa Seiffert und Karl-Heinz Berndt. FOTO: Anja Scheuermann/PR


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt