weather-image
×

Einweisung in die Vielfalt der Berufsinformationen

Lehrer schnuppern im BIZ

Hameln. Acht LehramtsanwärterInnen des Faches Wirtschaft im Studienseminar Hameln für Grund-, Haupt- und Realschulen haben sich im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Arbeitsagentur in Hameln in die vielfältigen Möglichkeiten der Berufsinformation einweisen lassen. Ein Baustein im Rahmen der Berufsorientierung ist der Besuch des BIZ mit Schülern der Haupt- und Realschulen. Die acht angehenden LehrerInnen des Faches Wirtschaft schlüpften gestern in die Schülerrolle, um das Informationsspektrum des BIZ kennenzulernen und zu erproben. Das BIZ bietet eine große Informationsfülle über jeden einzelnen Ausbildungsberuf und jungen Menschen die Möglichkeiten, ihre individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erkunden. Als Ergebnis dieses Tests werden im Anschluss zahlreiche Vorschläge für die Berufswahl gemacht, die für die Schüler eine Orientierungshilfe sind. Die angehenden Lehrer/innen waren sich einig, dass ein Besuch des BIZ wichtig für den Schulalltag ist, um die Schülerinnen und Schüler auf deren Berufswahl vorzubereiten. Auf den Besuch von außerschulischen Lernorten wird für die angehenden Lehrer/innen im Studienseminar Hameln Wert gelegt.

veröffentlicht am 28.02.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 17:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt