weather-image
22°
Kurzturnier mit dem MTV Obernkirchen / HSB spielt gegen einen litauischen Erstligisten

Leckerbissen in Form einer Benefizveranstaltung

Handball (seb). Das verspricht Handball der Extraklasse. Ehemalige Nationalspieler und schaumburger Handballgrößen treffen sich am heutigen Sonnabend zu einem Kurzturnier in der Bückeburger Grundschulhalle Petzer Straße.

veröffentlicht am 05.01.2008 um 00:00 Uhr

Rekordnationalspieler Frank-Michael Wahl (r.) spielt in Bückebur

Das Turnier dient nicht nur der Vorbereitung, sondern auch noch einem guten Zweck. Die Einnahmen aus dem Eintrittsgeld (Sechs Euro für Erwachsene und vier Euro für Schüler/Rentner) werden zugunsten von Olaf Bause gespendet. Der ehemalige HVN-Mitarbeiter ist nach einem Skiunfall Querschnittsgelähmt. Die Idde und die Organisation zu dieser Benefizveranstaltung hatte der HSB-Vorsitzende Bernd Schramme. Zunächst trifft der Herren-Verbandsligist MTV Obernkirchen in einem Kurzturnier um den "be-mobil-Cup" ab 16.30 Uhr auf das Auswahl-Team "be-mobil". Um 17.35 Uhr spielt die Truppe von Spielertrainer Saulius Tonkunas gegen die Auswahl "Di Noto Optik". Um 18.50 Uhr spielen beide Auswahlteams gegeneinander. Doch danach ist noch nicht Schluss. Um 20.15 Uhr misst sich der Frauen-Landesligist HS Bückeburg mit dem litauischen Vertreter Kaunas Zalgiris. Die Gäste spielen in der ersten Liga und bestehen fast ausnahmslos aus litauischen Nationalspielerinnen. Zum Kader der Auswahl "Di Noto Optik" gehören: Torsten Willuhn (VfL Bad Nenndorf), Sebastian Bagats, Alexander Hahne (beide GWD Minden), Jannis Prelle, Marcel Springer (beide TuS Lahde/Quetzen), Urs Pante, Stefan Franke (beide VfL Stadthagen), Tomas Tonkunas (LIT Nordhemmern/Mindenerwald), Andre Lübking (HSG Stemmer/Friedewalde), Peter Gerfen, Frank-Michael Wahl (Rekordnationalspieler), Holger Bartels (VfL Bad Nenndorf), Martin Hinze (HSG Schaumburg Nord), Danilo Loncovic (VfL Hameln), "Eddy" Jürgen Franke (TBV Lemgo), Ralf Kurz und Eric Speckmann. Betreuer ist Giovanni Di Noto. Im Team "be-mobil" spielen: Christian Winter, Markus Grohn (beide HSG Exten-Rinteln), Thorsten Geitz, Sascha Schade (beide MTV Obernkirchen), Heiko Böhning (Hess. Oldendorf), Tobias Keller (TSG Emmerthal) und Andre Rudolph (SG Hohnhorst-Haste).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare