weather-image
×

Neuer Flyer informiert über die westliche Variante des Feng Shui

Lebensrad mit acht Kraftpunkten: Bad Pyrmont und die Geomantie

Bad Pyrmont. Pünktlich zum Frühling erscheint der neue Flyer „Geomantischer Spaziergang“ vom Niedersächsischen Staatsbad Pyrmont in Kooperation mit dem „Haus der Begegnung“ und der Unterstützung des Landschaftsverbandes Hameln-Pyrmont.

veröffentlicht am 16.04.2011 um 04:31 Uhr

Die Geomantie ist eine westliche Entsprechung des chinesischen Feng Shui und findet immer mehr Anhänger. Als touristische Gruppe spielen die Geomanten auch für Bad Pyrmont eine wichtige Rolle, denn die Stadt steht als uralter Kraftort im Interesse der Geomanten, wie der erfolgreiche Geomantiekongress im Jahr 2006 auch schon gezeigt hat. Zwei Geomanten, die unabhängig voneinander in Bad Pyrmont regelmäßig arbeiten, sind der englische Architekt Peter Dawkins und der slowenische Künstler Marco Pogacnik. Ihre Arbeiten und Erkenntnisse fließen nun im geomantischen Spaziergang zusammen.

Dabei ist es erstaunlich, dass diese beiden unterschiedlichen philosphischen Ansätze durchaus zu ähnlichen Ergebnissen kommen. Als Erweiterung des Angebotes wurde nun ein Flyer erstellt, der es dem interessierten Besucher möglich macht, zum einen die „Stelen“ des Künstlers Marco Pogacnik zu besuchen und zum anderen das Lebensrad nach Peter Dawkins, die acht Kraftpunkte von Bad Pyrmont zu besuchen.

Nach den Erkenntnissen von Peter Dawkins zieht sich um die Innenstadt von Bad Pyrmont kreisförmig ein Lebensrad mit acht Kraftpunkten, die alle über die Jahre hinweg unterschiedlich hervorgehoben worden sind. Einige dieser Markierungen sind zum Beispiel die Hufeland Therme, die Dunsthöhle, der Brunnen am Oesdorfer Platz und die Fontäne am Schückingplatz. Alle Kraftpunkte des Lebensrades werden heute zum ersten Mal abgeschritten (siehe 7 Tage – 7 Tipps)



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige