weather-image
Wehrpflichtige und Zeitsoldaten aus Achum und Minden werden auf den Dienst verpflichtet

Launiges Element beim feierlichen Appell

Achum (wop). Vor Gästen aus dem Schaumburger und Mindener Land sowie aus dem gesamten Bundesgebiet haben in der Jägerkaserne die Rekruten des vierten Quartals die Eides- oder Gelöbnisformel gesprochen.

veröffentlicht am 22.11.2008 um 00:00 Uhr

Bürgermeister Reiner Brombach und der Kommandeur der Lehrgruppe

Unter den Gästen - Eltern, Freunden und Freundinnen - war auch der Befehlshaber NATO-Landstreitkräfte Europa, Generalleutnant Kater, dessen Neffe in der Rekrutenkompanie 4 seine ersten militärischen Schritte hinter sich bringt. Zusammen mit 101 Pionieren aus Minden waren 173 Wehrpflichtige und fünf Zeitsoldaten der Kompanie angetreten, um für den Dienst in den Streitkräften verpflichtet zu werden. Bürgermeister Reiner Brombach forderte ein Fortbestehen der Allgemeinen Wehrpflicht und erinnerte an die Gefährdung bei den Einsätzen im Ausland von Südeuropa über Asien und Afrika. Der Pionier Peter Steiner berichtete in launiger Weise über die Erfahrungen und die Stolpersteine der ersten sechs Wochen in der Kaserne, was ihm neben Beifall auch herzliche Lacher einbrachte, eine für die ernste Zeremonie eher seltene, aber wohltuende Reaktion. Den musikalischen Rahmen übernahm in gewohnter Weise das Heeresmusikkorps 1 aus Hannover unter der Stabführung von Leutnant Albrecht.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt