weather-image
22°

Laternen für Umzug durchs Dorf gebastelt

Goldbeck (who). "Wir würden auch gerne mitmachen", haben sich jahrelang die übrigen Goldbecker Kinder gewünscht, wenn der Spielkreis im November seinen Laternenumzug durchs Dorf gemacht hat.

veröffentlicht am 13.11.2007 um 00:00 Uhr

0000467552.jpg

Die Dorfgemeinschaft hat den Wunsch erhört und richtet am kommenden Donnerstag, 15. November, zum ersten Mal einen gemeinsamenUmzug mit den Spielkreis aus. Unter anderem aus versicherungstechnischen Gründen konnten die Erzieherinnen bislang keine anderen Kinder mitnehmen. Jetzt dürfen alle anderen Kinder des Ortes auch dabeisein und sogar auch die erwachsenen Goldbecker. Sammelpunkt sowie Start und Ziel ist das Dorfgemeinschaftshaus. Um 19 Uhr soll es losgehen in Begleitung der Jugendfeuerwehr Goldbeck. Nach der Rückkehr zum Dorfgemeinschaft zum gemütlichen Ausklang im Dorfgemeinschaftshaus warten heisse Getränke auf die Umzugsteilnehmer. Jetzt muss nur noch das Wetter stimmen. Foto: who



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare