weather-image
20°

Laskowski soll Schulz stoppen

Kreisliga (seb). Der Verlierer der Begegnung zwischen dem SV Engern und TSV Bückeberge dürfte sich im Tabellenkeller etabliert haben. Ein wichtiges Duell für beide Mannschaften.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:48 Uhr

Der SV Engern verlor bei der VfL-Reserve 0:2 und hatte dabei mehr Probleme auf die Spielvorbereitung als mit dem Gegner. Ein Spieler meldete sich kurz vor der Abfahrt krank ab. Ein weiterer verletzte sich beim Warmmachen. So standen Trainer Peter Schneider nur noch zwölf fitte Akteure zur Verfügung. Gegen Bückeberge fehlen Daniel Di Noi, Sandro Di Noi und eventuell Metin Özkan. Sascha Laskowski soll Eintracht-Torjäger Michael Schulz aus dem Spiel nehmen. Die Eintracht kann dagegen zum ersten Mal in Bestbesetzung auflaufen. Heiko Anderten und Christian Flachsbart sind wieder dabei. Trainer Michael Schmidt rechnet mit einem Spiel auf "biegen und brechen" und hat eine klare Zielsetzung vor Augen: "Drei Punkte müssen her."

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare