weather-image
19°
×

Landwirte fahren im Treckerkonvoi zu Protestveranstaltung

Landwirte aus der Region sind am Dienstagvormittag zu einer Großveranstaltung nach Hannover aufgebrochen. Nach Polizeiangaben sind um kurz nach 8 Uhr rund 75 Trecker von einem Sammelpunkt bei Herkensen aus gestartet. Auf der Bundesstraße 217 kam es am Vormittag zu starken Verkehrsbehinderungen. Gegen 10 Uhr hatte der mehrere Hundert Meter lange Konvoi gerade erst den Bereich von Weetzen erreicht. In Hannover waren zu der Zeit schon mehrere Straßen gesperrt.Aufgerufen zu der Demo hat die Bewegung "Land schafft Verbindung". Der Protest richtet sich unter anderem gegen die geplante Düngeverordnung der Bundesregierung und andere Auflagen.

veröffentlicht am 22.10.2019 um 10:48 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige