weather-image
15°
×

Wahlkampfstart mit Bundeschef

Landratskandidat: „Niemand in der AfD ist rechtsextrem“

HAMELN. Draußen rund 120 Anti-AfD-Demonstranten, die sich um die deutsche Demokratie sorgen – drinnen rund 120 AfD-Anhänger, die sich um die deutsche Demokratie sorgen. Der Wahlkampfauftakt des Landratskandidaten Christopher Emden fiel in eine politisch turbulente Woche. Hilfe bekam er durch Bundeschef Jörg Meuthen.

veröffentlicht am 07.02.2020 um 00:05 Uhr
aktualisiert am 10.02.2020 um 11:34 Uhr

Marc Fisser

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige