weather-image
×

Als Ansprechpartner dienen

Landrat sollte Interesse an Corona-Lage zeigen

Auch gestern war zur aktuellen Corona-Lage keine Stellungnahme seitens unseres Landrates zu erhalten. Der Geburtstagsurlaub sei ihm ja gegönnt, aber ist es nicht möglich, als Inhaber eines solch hohen Amtes sich einmal kurz zu der aktuellen Entwicklung zu äußern?

veröffentlicht am 13.11.2020 um 19:01 Uhr

Autor:

Zu: „Lockdown: ,Die Verzweiflung ist riesengroß‘“, vom 30. Oktober


Sicher kann auch ein Landrat nichts an der aktuellen Situation ändern, Interesse an der schwierigen Lage etlicher Bürger seines Landkreises sollte er aber schon zeigen. Aus meiner Sicht ist es eine Verpflichtung des Amtes, in Zeiten wie diesen als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt