weather-image
24°

Landrat lädt zum „ Bückeberg Dialog“

Am 24. Mai 2018 findet im Hamelner Kreishaus der Bückeberg Dialog statt. Dieser Dialog bietet die Möglichkeit, mit Interessierten ins Gespräch zu kommen, um die Bedeutung und geschichtliche Einordnung zu reflektieren. Ziel dieser Veranstaltung ist es, gemeinsam den Entwurf für die Ausgestaltung und insbesondere die bisher eingegangenen Anregungen zum Dokumentations- und Lernort Bückeberg zu diskutieren. Landrat Tjark Bartels hofft auf eine rege Bürgerbeteiligung und einen konstruktiven Austausch. Auch Historiker Bernhard Gelderblom wird an diesem Dialog teilnehmen.

veröffentlicht am 17.05.2018 um 10:04 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare