weather-image
19°
×

Landkreise stellen gemeinsames Entwicklungskonzept vor

Die Landkreise Holzminden, Hameln-Pyrmont, Schaumburg und Nienburg haben ihr regionales Entwicklungskonzept bis zum Jahr 2020 vorgestellt. Die gemeinsame Initiative "REK Weserbergland +" will ihr Profil schärfen und die Zusammenarbeit der Landkreise intensivieren. Im Fokus stehen insbesondere die Entwicklung des ländlichen Raumes, die Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen sowie der Klimaschutz und erneuerbare Energien.

veröffentlicht am 03.06.2015 um 22:58 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige