weather-image
×

Rehrener Restaurantbetreiberin wünscht sich indessen mehr Unterstützung von den Behörden

Landkreis verbietet Werbeschilder an der A 2

Rehren (la). Birgit Bruno, Betreiberin des italienischen Restaurants "Taormina" in Rehren, hat wieder einmal Post vom Landkreis Schaumburg bekommen. In einem Schreiben wird sie aufgefordert, ihr Werbeschild in der Gemarkung Wiersen, neben der Autobahn 2, zu entfernen. Ein Zwangsgeld in Höhe von bis zu 50 000 Euro wird ihr angedroht.

veröffentlicht am 06.11.2008 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt