weather-image
23°
×

Landkreis Holzminden sagt Ausschuss-Sitzungen ab

Der Landkreis Holzminden reagiert mit Blick auf die aktuellen Ereignisse zur Eindämmung der Corona-Pandemie und hat für November einige Ausschusssitzungen abgesagt. So fallen die teilweise bereits offiziell bekannt gemachten Sitzungen für Feuerschutz, Ordnung, Bauen und Umwelt am 4. November, der Ausschuss für Finanzen und Gebäudemanagement einen Tag später und die Beiratssitzung für Menschen mit Behinderungen im Landkreis Holzminden am 11. November aus. Auch der Betriebsausschuss des Eigenbetriebs Rettungsdienst am 26. November findet nicht statt. Ersatztermine für diese Sitzungen stehen noch nicht fest.

veröffentlicht am 29.10.2020 um 15:19 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige