weather-image
15°

Innenstadtsanierung in Bad Nenndorf: Erste Zuschüsse fließen

Landgrafenhaus macht den Anfang

Bad Nenndorf (rwe). Der Anfang ist gemacht. Die Stadt hat offiziell die Sanierung des Landgrafenhauses abgeschlossen. 160 000 Euro steckte sie in das unter Denkmalschutz stehende Objekt. Zwei Drittel des Geldes fließen davon aus der Städtebauförderung zurück. Damit markiert diese Maßnahme den Start zur Innenstadtsanierung, die bis 2013 läuft und an der sich viele Bürger beteiligen sollen. Am 12. Januar steht dazu ein Informationsabend an.

veröffentlicht am 15.12.2008 um 00:00 Uhr

Bürgermeisterin Gudrun Olk zeigt Mieterin Stefanie Henze im neue


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt