weather-image
14°
×

Landfrauen trafen sich im Schützenheim

Großenwieden. Die Jahreshauptversammlung der Landfrauen aus Rinteln und Hessisch Oldendorf fand im Schützenheim in Großenwieden statt. Astrid Dohme-Rügge konnte 104 Landfrauen, als Referentin über die Gebrüder Grimm, und Pastorin Angelika Haarmann begrüßen. Außerdem wies sie auf Veranstaltungen hin und berichtete von zwei Dankesbriefen, die der Verein für Spenden erhalten. Das Durchschnittsalter der Mitglieder sank von 71 auf 70 Jahre. Die Mitgliederzahl ist von 324 auf 327 Personen gestiegen. Heidrun Kuhlmann erinnerte an die Aktivitäten. Gisa Radler informierte über die Finanzen. Langjährige Mitglieder wie Landfrau Angelika Haarmann wurden geehrt. Drei Ortsvertrauensfrauen wurden verabschiedet.

veröffentlicht am 06.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige