weather-image
29°
Tagestour von Bückeburg nach Bremerhaven mit Hafenrundfahrt

Landfrauen im Auswandererhaus

Bückeburg (rd). Die Bückeburger Landfrauen haben eine Tagesfahrt nach Bremerhaven unternommen: Sie besuchten das Deutsche Auswandererhaus.

veröffentlicht am 17.06.2008 um 00:00 Uhr

Vor dem Auswandererhaus: Die Bückeburger Landfrauen haben einen

Dieses Erlebnismuseum erinnert an dieüber 44 Millionen Europäer, die seit Anfang des 19. Jahrhunderts von Bremerhaven aus nach Übersee aufbrachen. Damals dauerte die Überfahrt zwölf Wochen, wobei die Passagiere in der Dritten Klasse unter menschenunwürdigen Zuständen untergebracht waren. Im 20. Jahrhundert dauerte die Überfahrt auf moderneren Schiffen nur noch zwei Wochen. Bei der Hafenrundfahrt erfuhren die Landfrauen, dass der Umschlaghafen einer der bedeutendsten Häfen Europas ist. Personenkraftwagen sowie Maschinen und Großgeräte werden in alle Welt verschifft. Bei schönem Wetter blieb der Gruppe noch genügend Zeit, sich in der Stadt umzusehen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare