weather-image
15°

Lisa Künne "pflanzt eine Biene" in ihren Garten / Am 11. Oktober geöffnet

Landfrauen bringen was zum Blühen

Exten (la). Sie feiern ihren 60. Geburtstag, die niedersächsischen Landfrauen. Das Jubiläumsjahr steht unter dem Motto "Wir bringen was zum Blühen". Im Verbandsgebiet zwischen Nordsee und Harz sind vielerorts stilisierte Bienen gepflanzt worden, ein farbenfroher Blickfang, der zugleich neugierig macht auf das, wofür Landfrauen stehen. Auch Lisa Künne aus Exten hat in ihrem Garten auf einem Hügel eine riesige Biene aus Blumen gepflanzt. Die Biene ist das Symbol der Landfrauen. Sie steht für Fleiß, Ausdauer und Gemeinschaftssinn, heute würde man ergänzen: für soziales Engagement und staatsbürgerliches Verantwortungsbewusstsein.

veröffentlicht am 03.09.2008 um 00:00 Uhr

0000498093.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?