weather-image
×

4:2-Endspielsieg gegen Sven Hielscher vom SV Bolzum

Landestitel für Lennart Wehking Erfolg im Einzel und Doppel

Tischtennis (la). Der Niedersachsen-Titel bleibt in Hagenburg: Nach dem Landesmeister-Titelgewinn im vergangenen Jahr durch Benjamin Rösner kommt der Titelträger auch in dieser Saison vom TSV Hagenburg.

veröffentlicht am 27.01.2006 um 00:00 Uhr

27. Januar 2006 00:00 Uhr

Tischtennis (la). Der Niedersachsen-Titel bleibt in Hagenburg: Nach dem Landesmeister-Titelgewinn im vergangenen Jahr durch Benjamin Rösner kommt der Titelträger auch in dieser Saison vom TSV Hagenburg.

Anzeige

Lennart Wehking sicherte sich in Adendorf (Bezirk Lüneburg) am vergangenen Wochenende den Turniersieg. Im Finale besiegte er Sven Hielscher vom Liga-Konkurrenten SV Bolzum mit 4:2. Im Viertelfinale bezwang der 19-Jährige den Oberligaspieler Martin Kostadinow vom VfL Oker in fünf Sätzen und im Halbfinale konnte er sich gegen Michael Maxen vom Zweitliga-Spitzenreiter TTS Borsum durchsetzen. An der Seite von Michael Maxen holte sich Lennart Wehking auch den Titel im Herren-Doppel. Im Endspiel bezwang das Duo die Regionalligakombination Adrian Becovic und Jens Klingspohn vom MTV Hattorf.

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.