weather-image
×

Landesjugendring erhält mehr Geld

Hannover. Die niedersächsische Landesregierung hebt die Förderung des Landesjugendrings und des Jugendservers im Haushaltsjahr 2013 um 50 000 Euro an. Der Jugendserver wird in die Förderung aufgenommen. Für den Betrieb der Geschäftsstelle erhöht sich der Landeszuschuss von 304 000 Euro um 40 000 Euro. Der bislang als Projekt geförderte Jugendserver wird in die Förderung aufgenommen, die Mittel in Höhe von 70 000 Euro werden um 10 000 Euro erhöht. Der Landesjugendring nimmt neben der Interessenvertretung der Verbände auch Aufgaben des Landes wahr, indem er Tagungen veranstaltet, Publikationen erstellt und Servicestelle für die Jugendarbeit ist.

veröffentlicht am 24.01.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt