weather-image
15°

Einknicken bei Uhu-Schutz lässt Hürde für Berg-Abtrag wegfallen / Nabu plant Beschwerde bei der EU

Land streicht Messingsberg von Schutzgebietsliste

Rinteln/Hannover (crs). Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander tut sich schwer mit dem Schutz des Messingsberges. Das Land hat die Uhu-Brutplätze im Steinbruch Steinbergen aus der Liste der nachzumeldenden EU-Vogelschutzgebiete herausgestrichen - zur Überraschung sämtlicher Fachleute und ohne Absprache mit der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises. Eine Entscheidung gegen die Uhus, weil damit der Abtrag des Berges rechtlich möglich bleiben soll? Durch das Einknicken des Umweltministers jedenfalls fällt für die Norddeutsche Naturstein GmbH (NNG) eine nicht unerhebliche zusätzliche Genehmigungshürde beim geplanten Abtrag des Berges weg.

veröffentlicht am 19.09.2007 um 00:00 Uhr

0000461709.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?